Skip to main content Accessibility Feedback

Unifarm (WUR)

  • Kompetenz: Bau, Eenergie, Lizenzen
  • Kultivierung: verschiedene Kulturen
  • Land: Niederlande
  • Lage: Wageningen

Unifarm (WUR)


Forschungs- und Quarantänekassen
Wageningen University & Research

Aktivitäten

Auf dem Wageningen Universitätscampus werden u.a. Forschungskassen und Quarantänekassen auf einem hochphysischen Beschränkungsniveau biszum PKM-III mit Klimaanlagen für geschlossene Gewächshäuser realisiert. DLVge begleitet Unifarm bei dem Entwurf und der Realisierung der Gebäude und technischen Anlagen, womit höhere technologische Pflanz- und Gewächskundiger Forschung stattfinden kann.

Die Forschungs- und Quarantänekassen sind Energieeffizient und benützen Wärme-Kältespeicherung. Die Gewächshausanlagen werden gesenkt montiert für den höchst möglichen Lichteinfall. Außerdem werden die Kassendecken mit Doppelglas und zwei Beschichtungen ausgestattet, damit einer höchst möglicher Isolation und wenigst Lichtverlust zu realisieren.

Unifarm ist Teil der Universitätsorganisation und fördert und begleitet die Experimente der Pflanz- und Gewächskundige Forschung der ‚Wageningen University & Research‘ und für externe Auftraggeber. Dieses Pflanzenprüfungsbetrieb umfasst 240 Ha. Probefläche, 15.000 m² Kassen und ein großer Zahl von etwa 105 Klimaräume, Klimaschränken, Kühl- und Tiefkühlräume und Lagerräume, Verarbeitungsräume, Messapparatur usw.